Deichsel

Was ist die Deichsel beim Wohnwagen?

Als Deichsel bezeichnet man den Teil des Wohnwagens, der mit der Anhängerkupplung des Zugfahrzeugs verbunden wird.

Per Definition ist die Deichsel “die Zug- und Lenkvorrichtung” an gezogenen Fahrzeugen und Fuhrwerken. (Quelle: Wikipedia)

In der Praxis ist mit der Deichsel der Bereich gemeint, welcher vorn unter dem Wohnwagenaufbau heraus ragt und an dem die beiden Streben des Fahrgestelles zusammen laufen. An der Spitze der Deichsel ist die Kupplung des Wohnwagens befestigt.

Je nach Hersteller und Modell kann die Deichsel auch mit einer Deichselabdeckung verkleidet sein.

Camper-Guide.de